Suchen Sie ein einfach zu bedienendes Abhörgerät, um von überall in der Welt aus Gespräche in beispielsweise Ihrem eigenen Wohn-, Schlaf- oder Kinderzimmer hören zu können? Der Tonspy Pro vermittelt Ihnen zu jeder Zeit Gesprächsinformationen. Sie können das Gerät auf Verdacht einfach anrufen oder die Stimmaktivierung nutzen und bequem auf einen Anruf des Tonspy Pro warten, um das Gespräch zu hören.

tonspypro

Betriebsarten des Tonspy Pro: Stimmaktivierung und Anruffunktion

Sobald die SIM-Karte eingelegt wurde, können Sie den Tonspy Pro unter der Nummer der SIM-Karte telefonisch erreichen und Gespräche im 2-7 Meter Umfeld des Geräts mithören. Platzieren Sie den Minisender einfach an gewünschter Stelle, wählen Sie die SIM-Nummer und das Tonspy Pro antwortet und erlaubt es Ihnen gewünschte Gesprächsinformationen zu Erlangen. Achten Sie bitte jederzeit auf Ihre Handyverbindung. Je stärker Ihr Handynetz, desto besser die Gesprächsübertragung.

Besonders sinnvoll ist die Stimmaktivierungsfunktion des Minisenders. Sobald das Gerät Geräusche von mehr als 45 dB im Umfeld wahrnimmt, tätigt es einen automatischen Anruf an die vorher festgelegte Festnetz- oder Handynummer. Ihre Nummer speichern Sie im Tonspy Pro, indem Sie eine Nachricht mit den Ziffern 0000 an die SIM-Karte des Geräts senden. Sie können diese Funktion deaktivieren, indem Sie eine weitere SMS diesmal mit den Ziffern 1111 an die SIM-Nummer des Geräts senden.

Ein sehr nützlicher Bonus des Tonspy Pro ist die Tatsache, dass es erst ab einer Gesprächsdauer von mindestens 6 Sekunden einen Anruf tätigt. Somit wird sichergestellt, dass Sie nicht ständig wegen Geräuschen von kurzer Dauer angerufen werden.


Anwedungsbeispiel.pdf

Technische Daten des Tonspy Pro

Der Tonspy Pro ist ein äußerst benutzerfreundliches, kinderleicht zu bedienendes Abhörgerät. Es verfügt über eine Stimmaktivierungsfunktion sowie ein Mikrofon mit einer Reichweite von 2 – 7 Metern, je nach Umgebungsgeräuschpegel. Je ruhiger das Umfeld, desto besser die Reichweite. Mit den Abmessungen 40 x 30 x 10 Millimetern ist es sehr handlich und problemlos versteckt zu platzieren. Das Gerät enthält einen 200 mAh Akku mit einer Laufzeit von 1-2 Stunden im Dauerbetrieb und bis zu 48 Stunden im StandBybetrieb mit Stimmaktivierung. Es hat eine TriBand GSM Frequenz von 900 MHz, 1.800 MHz beziehungsweise 1.900 MHz. Um den Minisender zu nutzen, benötigen Sie lediglich eine SIM-Karte. Mit Hilfe dieser kann das Gerät Kontakt mit Ihrem Handy oder Telefon aufnehmen und Ihnen eine Tonspur übermitteln. Beachtenswert ist ebenfalls die weltweite Nutzungsmöglichkeit des Tonspy Pro.

Erstbetrieb des Tonspy Pro

Laden Sie den Akku des Tonspy Pro zunächst mit Hilfe des zugehörigen Ladegerätes vollständig. Dies dauert etwa 4 Stunden. Im Anschluss legen Sie die SIM-Karte ein, indem Sie erst die Abdeckung auf der Rückseite des Tonspy Pro öffnen und dann die Karte einfügen. Stellen Sie vorher sicher, dass der PIN der SIM-Karte deaktiviert ist. Das Gerät startet im Anschluss automatisch und ist sofort nutzbar.

Video:

Leave a Reply